Pin It


Der Description und Title-Tag sollte unbedingt im Quellcode Ihrer Webseite hinterlegt werden.

Diese Informationen sind für Ihre Webseite sehr wichtig. Im Title-Tag sollten Sie Sie einen gut verständlichen Titeltext wählen bzw. einfügen, der natürlcih die relevanten Keywords enthält. Der Titel wird vom Suchmaschinen-Crawler als erstes gelesen. Zudem wird der Titel im Suchergebnis bei Google angezeigt. Ist in der Suchmaske z.Bsp. bei Google ein Schlüsselwort / Keyword eingegeben worden, das auch im Titel enthalten ist, so wird dieses Keyword dem Nutzer als fett markiert angezeigt. Beim Description-Tag sollten Sie einen etwas längeren Text bzw. Beschreibung in Ihre Webseite einbauen. Die Beschreibung Ihrer Webseite sollte zwischen 120 bis 160 Zeichen haben. Diese wird auch von den Suchmaschinen ausgelesen und je nach Länge eventl. in abgekürzter Form im Suchergebnis angezeigt. Der Text muss gut formuliert sein, damit es auf Anhieb den Interessenten neugierig macht. Die Description sollte mit dem wichtigsten Keyword beginnen und enden.

Dadurch steigen die Klicks im Suchergebnis durch eine gute Description.

Wichtig:

Bitte verwenden Sie auf Ihren Internetseiten individuelle Meta- und Title-Tags . Durch die benutzerfreundliche Darstellung und Gestaltung der Description umgehen Sie einer möglicherweisen Abstrafung duch Google. Webseiten werden für Besucher gemacht, nicht für Suchmaschinen.

Fazit: Desciption und Title-Tag immer in den Quellcode !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Plugin des Monats !

wp stealth note plugin

Geile Werbefläche, oder?

Kannst Du auch haben, aber nur wenn Du Deine Verkäufe auch um 124 % steigern willst !

Dann empfehle ich Dir dieses          WP-Premium-Plugin !

 >>> Hier der Link zum Video  <<<